Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » Tubular Bells 2003 » was für ein Erlebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen was für ein Erlebnis  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 793

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schwingengleiter
Tubular Bells als Gesamtkunstwerk will ich gar nicht bewerten, aber...

Bei Ambient Guitars haut es mich regelmäßig weg. Wie schön das Gitarrenspiel ist, einfach traumhaft. Man geht förmlich darin auf. Das ist wahrhaft ein Meisterwerk auf TB 2003. Das Original kann spezielli in diesem Teil nicht mithalten. Im Original plätschert das mehr oder weniger so dahin und die Genialität und Musikalität kommt nicht so rüber wie in der TB 2003. Boah, wie schön. Und jetzt, ahhh, wie kann man so was traumhaftes komponieren und spielen? Da müssen einem doch wahrhaft die Tränen in den Augen stehen, rauf und runter, so schööööön....


Muss mich gerade selber zitieren lol2 Einfach Magisch und von einer anderen Welt. Musste ich jetzt mal wieder loswerden.
29.07.2020 17:10 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
Tina Tina ist weiblich
Two dark eyes :-)


images/avatars/avatar-348.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 1.913

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Erinnerung, ich liebe das auch über alles. TB war ja eine ganz späte Liebe bei mir, ich habe sie tatsächlich erst über die 2003er-Version liebengelernt...und hatte dann eine Phase, wo ich so-fort, wenn ich nach Hause kam, Ambient Guitars hören musste. MUSSTE. Ohne die Jacke auszuziehen. großes Grinsen
07.08.2020 21:18 Tina ist offline Beiträge von Tina suchen Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf
Schwingengleiter Schwingengleiter ist männlich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-175.jpg

Dabei seit: 10.02.2002
Beiträge: 793

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, mir ging es genau so. TB war immer präsent.Habe es auch gern gehört. Aber lieber hörte ich die TB Version der Exposed. Erst mit TB 2003 kam TB voll durch. Manche Dinge sind klarer und so präzise, so magisch herausgearbeitet, was mit der originalen Abmischung eher verschwommen war.
08.08.2020 00:23 Schwingengleiter ist offline E-Mail an Schwingengleiter senden Beiträge von Schwingengleiter suchen Nehmen Sie Schwingengleiter in Ihre Freundesliste auf
Kniefall Kniefall ist weiblich
Five Miles Out


images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 15.02.2016
Beiträge: 875

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tina
Danke für die Erinnerung, ich liebe das auch über alles. TB war ja eine ganz späte Liebe bei mir, ich habe sie tatsächlich erst über die 2003er-Version liebengelernt...und hatte dann eine Phase, wo ich so-fort, wenn ich nach Hause kam, Ambient Guitars hören musste. MUSSTE. Ohne die Jacke auszuziehen. großes Grinsen

Danke für den Tipp. Läuft gerade :-)
Und live hatte der Meister irgendwo in TB ein ebenfalls ergreifendes Zwischenspiel, das es auf Konserve nicht gibt... muss ich mal suchen
09.08.2020 15:54 Kniefall ist offline E-Mail an Kniefall senden Beiträge von Kniefall suchen Nehmen Sie Kniefall in Ihre Freundesliste auf
Dr. Lothar Jahn Dr. Lothar Jahn ist männlich
QE 2


Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 715

Erste Liebe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, das sehen wir natürlich anders, deren erste Liebe die Tubular Bells im Orignal waren. Ich habe das im ersten Jahr jeden Tag mindestens einmal gehört. Da hat sich jeder Ton eingemeißelt, deshalb konnte ich mit TB 2003 auch gar nix anfangen, kam mir nur ein wenig glatt gebügelt vor und ich fragte mich, warum man das eigentlich machen muss...

__________________
Dr. Lothar Jahn - Guderoder Weg 6 - 34369 Hofgeismar
Kultur, Management, Presse und PR
10.08.2020 19:16 Dr. Lothar Jahn ist offline E-Mail an Dr. Lothar Jahn senden Homepage von Dr. Lothar Jahn Beiträge von Dr. Lothar Jahn suchen Nehmen Sie Dr. Lothar Jahn in Ihre Freundesliste auf
michael73
Boxed


Dabei seit: 17.03.2005
Beiträge: 84

RE: Erste Liebe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Herr Dr. Jahn,

zunächst ist es nachvollziehbar und sei Ihnen zugestanden, dass sich quasi das TB-Original bei Ihnen emotional "eingebrannt" hat!

Allerdings ist Ihre Frage, warum Herr Oldfield eine Neuaufnahme gemacht hat, eigentlich hinfällig!
Selbige wurde von unserem geschätzten Musiker damals längst beantwortet!
Ganz kurz zusammengefasst habe er damals wegen Geld- bzw. Zeitmangel die beiden Parts nicht "ordentlich" aufnehmen können!
Da finde ich es schon legitim und einleuchtend, zum 30-jährigen Jubiläum das Album komplett neu einzuspielen - übrigens mit einer schönen Portion Selbstironie (John Cleese im Finale)!
Ich persönlich finde das 2003-Remake melodisch sehr gelungen!
Besonders die "Introduction" klingt harmonisch und viel gelassener, befreiter!
Auf die Drums im Finale hätte ich jedoch auch gut verzichten können!

Das Original kann ich erst seit der 2009-Neuabmischung genießen, weil es auch ausgewogener ist und manche Instrumente überhaupt erst wahrnehmbar sind (Bass am Anfang von Part 1)!

Insofern sollte zumindest verständlich sein, warum im Laufe der Zeit manche Neuaufnahmen durchaus sinnvoll sein können!


Zitat:
Original von Dr. Lothar Jahn
.... Da hat sich jeder Ton eingemeißelt, deshalb konnte ich mit TB 2003 auch gar nix anfangen, kam mir nur ein wenig glatt gebügelt vor und ich fragte mich, warum man das eigentlich machen muss...
15.08.2020 21:35 michael73 ist offline E-Mail an michael73 senden Beiträge von michael73 suchen Nehmen Sie michael73 in Ihre Freundesliste auf
michael73
Boxed


Dabei seit: 17.03.2005
Beiträge: 84

RE: Erste Liebe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://youtube.com/watch?feature=youtube&v=6UfGgXP31CQ

P.S. oben ist der Link zum Interview mit der entsprechenden Begründung!
16.08.2020 11:32 michael73 ist offline E-Mail an michael73 senden Beiträge von michael73 suchen Nehmen Sie michael73 in Ihre Freundesliste auf
Sunjammer Sunjammer ist männlich
einfach nur da


images/avatars/avatar-773.jpg

Dabei seit: 21.05.2002
Beiträge: 4.605

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh danke.....also ich hab die Version 2003 richtig lieb gewonnen und höre sie öfters als das Original. Mag damit zusdammenhängen, das für mich Oldfield immer erst richtig mit Ommadawn begonnen hat.

__________________
"Geld allein macht nicht glücklich. Man muss schon Zoigl davon kaufen"
16.08.2020 14:08 Sunjammer ist offline E-Mail an Sunjammer senden Beiträge von Sunjammer suchen Nehmen Sie Sunjammer in Ihre Freundesliste auf
Altfeld Altfeld ist männlich
Crises


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 24.06.2003
Beiträge: 1.084

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sunjammer
Oh danke.....also ich hab die Version 2003 richtig lieb gewonnen und höre sie öfters als das Original. Mag damit zusdammenhängen, das für mich Oldfield immer erst richtig mit Ommadawn begonnen hat.


Geht mir genauso. Die 2003-er Neuaufnahme gefällt mir einfach besser, obwohl ich Anfang der 80-er auch mit dem Original angefangen hatte, Fan zu werden. Ok, der 2009-er-Remix hat das ganze wieder ausgeglichener gestaltet. Wenn alt, dann aber die 2009-er. Aber meistens die 2003-er.

__________________
Konnte dem Meister auf die Finger schauen am 26.10.1984, 22.03.1993, 21.06.1999, 21.07.1999, 07.12.2006.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Altfeld: 16.08.2020 17:08.

16.08.2020 17:08 Altfeld ist offline E-Mail an Altfeld senden Beiträge von Altfeld suchen Nehmen Sie Altfeld in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
The Complete


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 1.739

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir meine 2003er-Version heute Abend auch noch mal angehört.

Dabei bin ich auf eine offenbar remixte Variante von "Introduction" gestoßen, die mir zumindest mal genauso gut gefällt, wie das aufgepeppte Original.

Ich erinnere mich auch, dass das damals so eine Promo-Aktion war, bei der irgendein DJ den ersten Teil von TB bearbeitet und neu interpretiert hatte.

Leider bekomme ich die genauen Zusammenhänge nicht mehr zusammen. Also, wer das war und warum und wie diese Kollaboration zustande gekommen ist.

Hat jemand von euch ein besseres Gedächtnis? smile

__________________
C, Eb, and G walk into a bar. The bartender says, "Sorry, no minors."
16.08.2020 22:16 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
michael73
Boxed


Dabei seit: 17.03.2005
Beiträge: 84

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarantoga

Dabei bin ich auf eine offenbar remixte Variante von "Introduction" gestoßen, die mir zumindest mal genauso gut gefällt, wie das aufgepeppte Original.
smile


Ja es wurde damals zu Promo-Zwecken eine Remix-Version zur "Introduction" sogar mit Musik-Video (auf der Bonus DVD mit den 5.1 Mixes) produziert!

Allerdings war dabei nicht namentlich jemand Bekanntes involviert!
17.08.2020 07:37 michael73 ist offline E-Mail an michael73 senden Beiträge von michael73 suchen Nehmen Sie michael73 in Ihre Freundesliste auf
XTW
The Complete


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 1.594

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Altfeld
Zitat:
Original von Sunjammer
Oh danke.....also ich hab die Version 2003 richtig lieb gewonnen und höre sie öfters als das Original. Mag damit zusdammenhängen, das für mich Oldfield immer erst richtig mit Ommadawn begonnen hat.


Geht mir genauso. Die 2003-er Neuaufnahme gefällt mir einfach besser, obwohl ich Anfang der 80-er auch mit dem Original angefangen hatte, Fan zu werden. Ok, der 2009-er-Remix hat das ganze wieder ausgeglichener gestaltet. Wenn alt, dann aber die 2009-er. Aber meistens die 2003-er.

Das unterschreibe ich so. smile
18.08.2020 14:28 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Alben » Tubular Bells 2003 » was für ein Erlebnis

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board