Deutsches Mike Oldfield Forum
 Chat Portal Zur Startseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield Tech Talk » Quellen oder Anbieter für neue Audio-Formate? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Quellen oder Anbieter für neue Audio-Formate?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.602

Quellen oder Anbieter für neue Audio-Formate? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spätestens seit "Quadro" oder "Kunstkopf-Stereophonie" werden ja immer wieder mal neue (und bessere?) Audio-Formate angekündigt und propagiert.

Oft scheitert ja leider bereits das Ausprobieren an fehlender Hardware und/oder an fehlenden Datenträgern oder Streaming-Quellen, die die Tracks im gewünschten Format wiedergeben oder auch nur übertragen könnten.

Jetzt habe ich seit einigen Tagen einen neuen Kopfhörer: Es ist ein Sony WH-1000XM5 geworden.

Der "KANN" laut Specs "360 Reality Audio", "360 Spatial Sound Personalizer" und angeblich sogar "Dolby Atmos".

Die Frage ist nur, wo ich überhaupt Audio-Tracks in so einem Format herbekomme. Kann man die irgendwo streamen? Braucht man dafür spezielle Abspiel-Software, oder, wie soll das gehen?

Und, um das vorwegzunehmen: Ich weiß natürlich, dass ein Kopfhörer kein echter Ersatz für eine Soundanlage mit Boxen im ganzen Raum und an der Zimmerdecke sein kann.

Aber ausprobieren würde ich es trotzdem gerne einmal. Allein, mir fehlen die passenden Audiodateien.

Wo kann ich die finden?

__________________
Good afternoon, HAL. How's everything going? - Good afternoon, Mr. Amer. Everything is going extremely well ...
22.05.2024 19:33 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
XTW
Amarok


Dabei seit: 20.10.2015
Beiträge: 2.318

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Amazon Music Unlimited:
https://www.amazon.de/music/unlimited/wh...w=spatial-audio
22.05.2024 19:54 XTW ist offline Beiträge von XTW suchen Nehmen Sie XTW in Ihre Freundesliste auf
Tarantoga Tarantoga ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-760.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 2.602

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTW
Bei Amazon Music Unlimited:
https://www.amazon.de/music/unlimited/wh...w=spatial-audio


... danke für den Tipp Daumen hoch

Die wollen mich (als Prime-Kunde) ohnehin schon seit einiger Zeit zu einem Abo überreden. Vielleicht pausiere ich Spotify mal und probiere das aus.

Wobei, in der Beschreibung steht: "Mehrere Tausend Titel" (in den speziellen Formaten). Das kann natürlich alles Mögliche bedeuten.

Ich denke, für die Musik, die ich am häufigsten höre, könnten das eh nur nachträglich "aufgebohrte" Abmischungen sein.

Ich weiß gar nicht, wie das heute gemacht wird. Werden aktuelle Produktionen sofort in Formaten, wie Atmos etc. aufgenommen? Oder wird das da auch nachträglich erst reingemischt?

Interessantes Thema, von dem ich leider bisher so gut wie gar keine Ahnung habe ... smile

__________________
Good afternoon, HAL. How's everything going? - Good afternoon, Mr. Amer. Everything is going extremely well ...
22.05.2024 20:10 Tarantoga ist offline E-Mail an Tarantoga senden Homepage von Tarantoga Beiträge von Tarantoga suchen Nehmen Sie Tarantoga in Ihre Freundesliste auf
Oldfield Oldfield ist männlich
endings are just beginnings


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 05.06.2007
Beiträge: 2.912

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Prime Music Unlimited... wenn du mir ein paar Titel nennst die dich interessieren, kann ich mal versuchen rauszubekommen, ob es die in entsprechender Quali gibt.



MfG Tim

__________________
Herr Präsident, wir kenn' nur eine Sprache und diese Sprache, die heißt Musik! (Falco in ''The Sound of Musik'')
22.05.2024 21:54 Oldfield ist offline E-Mail an Oldfield senden Beiträge von Oldfield suchen Nehmen Sie Oldfield in Ihre Freundesliste auf
chwi
Exposed


Dabei seit: 04.11.2003
Beiträge: 193

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die foobar2000 Software kann (möglicherweise mit eigenem Plugin) den Stereoklang auf die Front- und Rücklautsprecher ausgeben und dabei entsteht durchaus ein Surround-Feeling (stinknormale 5.1 Receiver + Boxen). Im Vergleich dazu brachten dann tatsächliche Surround-Mixe (Mike Oldfield, Alan Parsons) kaum eine "Verbesserung" des Raumklangerlebnisses mehr. Da wird einfach nicht genug mit der Raumtiefe gespielt. Beim TB David Kosten Mix im Atmos-Format konnte ich auf meinem 5.1 System durchaus mehr Raumtiefe wahrnehmen. Das lag aber wohl daran, dass der Abmischer einfach mehr mit dem 3D-Klang gespielt hatte als seine Vorgänger (TB auf SACD 4-Kanal, TB2003-A-DVD, TB 2009 Surround-Mix). Die meisten Surround-Mixe bieten halt einfach nur Musik auf allen Kanälen, was verglichen mit Front-stereo sicher ein Mehrwert ist. Aber, wie geschrieben, das schafft foobar2000 auch mit Stereo-Formaten.
Ich träume immer noch davon, dass Viv Stanshall bei Sailor's Hornpipe endlich mal um mich herum hopst - oder war das der Mike - na egal ein paar liquid friends kippen, dann dreht sich eh der Raumklang im Kreis großes Grinsen
24.05.2024 15:33 chwi ist offline E-Mail an chwi senden Beiträge von chwi suchen Nehmen Sie chwi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Deutsches Mike Oldfield Forum » Mike Oldfields Welt » Mike Oldfield Tech Talk » Quellen oder Anbieter für neue Audio-Formate?

  Powered by Burning Board 2.3.6 © 2007 WoltLab GbR | Impressum

Style by Aqua Fun Board